Coming soon!

Steckbrief

Lage:

Fajara - The Gambia

Zimmer:

2-3

Quadratmeter:

144 - 246 m²

Kosten:

Preis auf Anfrage

Stellplatz:

1

Baujahr:

coming soon - 2022

Der Entwurf greift die Besonderheit der klein strukturierten Bestandsgebäude mittels einzelner Bungalows auf und setzt sie in ein modernes, effizientes Apartmenthauskonzept mit faszinierendem Blick auf das Meer und die Natur um. Es besteht aus 4 kleineren Doppelhäusern mit jeweils 5 Wohneinheiten unterschiedlicher Wohnfläche und einem größeren Baukörper, der als Empfangsbereich mit Konferenzräumen dient. Die Anlage erinnert an eine Dorfsiedlung und lässt somit das Bauvolumen klein und der Umgebung angepasst erscheinen. Alle Wohnungen genießen die attraktive Sichtlinie zwischen dem malerischen Strand und der erholsamen Naturzone, verfügen über mehrere Außenbereiche und erreichen eine sehr hohe Bauqualität. Es stehen auch Maisionette-Apartments zur Verfügung, von denen einige als eigenständige Mini-Apartments genutzt werden können. Die Flexibilität der Struktur und der Anordnung der Räume zeigen deutlich die durchdachte Planung im Hinblick auf energiebewusstes Bauen und effiziente Nutzung des Wohnraums. Es gibt bereits einen gemeinschaftlichen Poolbereich mit Poolbar, Kommunikationszone und anderen Freizeitaktivitäten. Sie können sich entspannen und erholen, die anderen Bewohner der Apartmentanlage treffen und sich zu verschiedenen Themen austauschen oder sportliche Aktivitäten wie Tischtennis betreiben.

Die Apartmentanlage ist selbstverständlich bewacht und vor unbefugten Eindringlingen geschützt. Für das Sicherheitspersonal gibt es eine entsprechende Einrichtung im Zufahrtsbereich des Grundstücks, wo sich auch die Parkplätze befinden. Den neuen Eingang des Kunta Kinteh Beach Complex bildet das neue Konferenzzentrum. Im Erdgeschoss befindet sich der Parkplatz und die Rezeption, wo sich auch das Personal selbst organisiert und eine entsprechende Anlaufstelle für alle Anliegen und Probleme bildet. Im ersten Stock befinden sich zwei Konferenzräume in unterschiedlicher Größe, einl schönes Foyer mit tollem Blick auf den Strand und eine tolle Dachterrasse, um die frische Salzwasserluft draußen zu genießen. Alle Neubauten verfügen zusammen über eine eigene Trinkwasserversorgung über ein Bohrloch. Das Warmwasser wird nachhaltig mit Sonnenenergie aufbereitet und auch die Stromversorgung ist mit einer PV-Anlage autark ausgelegt. Als Backup für die Energieversorgung dient ein Generator mit optionaler und absolut umweltfreundlicher Salzwasserbatterie, sodass auch bei Stromausfall eine entsprechende Versorgung gewährleistet ist. Leitgedanke des Gesamtkonzeptes ist es, eine autarke, ökologisch nachhaltige und mit möglichst geringem technischem Aufwand hochwertig gestaltete Apartmentanlage zu realisieren, die allen Bewohnern einen Mehrwert bietet.

Detaillierte Verkaufsunterlagen erhalten sie gerne auf Anfrage! Bitte melden sie sich unter angelika.mitterer@masthave.at